Sonntag, 3. Februar 2013

Anakin Skywalker - 5. Jahreszeit, die 2te

Vor einigen Tagen war der junge Mann an der Reihe. Verkleidungstechnisch ein schwieriges Gebiet... Aber es stellte sich herraus, das es ihm die Sywalker-Familie besonders angetan hat. Glücklicherweise hatte ich die Burda 01/2013 gekauft, in der auch eine Auswahl von Kostümen gezeigt wurden. Das Modell 149 war dann seine Wahl.
Der Schemaschnitt ist ja gut und nett (in der Tat das ERSTE MAL, dass ich so einen Schnitt abgezeichnet habe und auch genäht habe) und ich dachte mir, für ein Faschingskostüm würde es genügen... Aber: Hey. Leute! TUT DAS NICHT!!! Nehmt lieber einen richtigen Schnitt, auch wenn er aufwändiger ist. Glaubt mir, ich bin ein Profi!

Der Oberstoff für den Mantel ist ein Baumwollpopelin, das Hemd habe ich aus alter Damstbettwäsche von meiner Ur-Oma genäht und die Hose ist aus einer Leinen-Baumwollmischung aus meinem Fundus. Den Gürtel habe ich nicht 1:1 übernommen, er ist im Übrigen aus kunstleder-optik-velours, da habe ich lediglich die Grundmaße übernommen und mir den Rest selbst ausgedacht.DIe Schnalle auf dem Gürtel gehört eigentlich zu einer Weste, die haben im Rücken immer eine Schnalle zu verstellen.

Eine gute Zeit, Hellau und Allaaafff! Bianca

Keine Kommentare:

Kommentar posten